Anzeige

Am 25. September von 12 bis 17 Uhr haben wieder zahlreiche Einzelhändler geöffnet. Verkaufsoffener Sonntag in Gerstetten

Fotos: Rudi Penk, Natascha Schröm
Fotos: Rudi Penk, Natascha Schröm

Passend zum Übergang von der Sommer- und Urlaubszeit hinein in den Herbst präsentieren zum Verkaufsoffenen Sonntag am 25. September zahlreiche Gerstetter Geschäfte ihre neuen Kollektionen. Entlang der Wilhelmstraße haben wieder die meisten Läden geöffnet, außerdem auch Geschäfte wie Mayer, Die Wohnidee und das Absolut in der Böhmenstraße, sowie Margot Banzhaf in der Osterstraße.

Zwischen 12 und 17 Uhr kann also wieder nach Herzenslust gestöbert werden, und natürlich wird vor Ort stets Beratung angeboten. Dazu gibt es in mehreren Geschäften Sonderaktionen, so etwa im Absolut, wo auch ein Gewinnspiel angeboten wird. Auch bei Dieterich und Grüner in der Wilhelmstraße locken besondere Konditionen auf Ware, bei Schuh + Sport Rau gibt es zehn Prozent auf Schuhe und Textilien. Bei Alb Knives in der Gartenstraße können drei Messer zum Preis von zwei geschliffen werden.

Wie üblich haben verschiedene Bäckereien bereits am Vormittag geöffnet. Weitere Verstärkung gibt es ab 12 Uhr auf dem Rathausplatz, wo das DRK sowie das Jugendrotkreuz grillt und Kaffee, Kuchen sowie Waffeln anbietet. Schon ab 10 Uhr hat außerdem der Weißwurststand bei Schuh + Sport Rau geöffnet, an dem unter anderem die Gutscheine eingelöst werden können, die es bereits seit kurzer Zeit sowie auch am Sonntag noch im Rahmen der Wiedereröffnung zu jedem Kauf gibt. Auch antialkoholische Getränke und Bier vom Fass werden angeboten. „Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher in Gerstetten“, sagt Uli Rau vom Handels- und Gewerbeverein Gerstetten hat’s. „Die Gerstetter Geschäfte haben wieder alles vorbereitet für einen schönen Sonntag mit Einkaufsbummel und netten Gesprächen. Jetzt müssen Sie nur noch vorbeikommen.“

Schuhe & Sport Rau
Walliser Gerstetten
Margot Banzhaf
Andrea Thierer
Datenschutz