Anzeige

   Samen Walther lädt ein in den Frühling

Fotos: Natascha Schröm
Fotos: Natascha Schröm


              

Das Herbrechtinger Fachgeschäft „Samen Walther“ ist die richtige Adresse, um sich auf die Rückkehr in den Garten vorzubereiten oder die eigenen vier Wände mit Blumenschmuck und mehr zu verschönern. Bereits seit Anfang März können sich Kunden nach Belieben vor Ort inspirieren lassen oder von der kompetenten Beratung des Teams profitieren.
     


Bettenparadies

Der Frühling kann kommen – auch und gerade wenn es nach Ricarda Weiß geht. Die Inhaberin von „Samen Walther“ an der Herbrechtinger Brückenstraße ist im doppelten Sinne froh. Einerseits kündigt sich längst der Frühling, mit laueren Temperaturen und sprießendem Grün an. Andererseits konnte das Geschäft bereits Anfang März nach dem Lockdown wieder öffnen und das Team wieder für die Kunden da sein. Weiß und ihr Team geht dabei selbstverständlich auch auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ein.


Trittlers Adlerapotheke

„Natürlich haben wir im Lockdown und auch während des Winters beispielsweise Bestellungen per Telefon angenommen“, erzählt Weiß. Dennoch sei es einfach nicht das Gleiche gewesen, denn gute Beratung funktioniere eben doch bei einem persönlichen Gespräch am besten. Wenn es etwa darum geht, welche Tomatensorte am besten zu den Wünschen eines Kunden passt, empfiehlt es sich einfach, das Thema direkt am Saatgut-Regal zu diskutieren.


"Wir dekorieren hier alle mit Freude und probieren uns gerne auch aus."

Ricarda Weiß
Inhaberin „Samen Walther“


Das gleiche gilt, wenn jemand nach dem Winter eine Bestandsaufnahme seines Rasens macht und nun Pflegetipps benötigt: „Die Leute bringen Fotos von ihrem Rasen beispielsweise auf dem Smartphone mit ins Geschäft. Dann können wir direkt vor Ort feststellen, was der Rasen braucht“, erklärt Weiß. Ob der Rasen nach dem Winter nun Lücken aufweist, oder mit Moos durchsetzt ist, das kompetente Team bei Samen Walther kennt stets das richtige Vorgehen – und berät so individuell und in familiärer Atmosphäre. „Wir haben hier ausgebildete Floristinnen und verstehen alle unser Handwerk“, so Weiß. „Wir dekorieren alle mit Freude und probieren uns gerne auch aus.“ Der Kunde könne sich so stets sicher sein, perfekt beraten zu werden.

Dass ein richtig gepflegter Rasen nicht nur schöner aussieht, sondern auch länger hält, weiß Ricarda Weiß aus eigener Erfahrung am besten. Denn auch bei Weiß hat der Frühling im eigenen Garten längst begonnen. „Vor dem Haus habe ich schon eine ganze Ladung Stiefmütterchen stehen. Außerdem habe ich bereits zwei neue Sträucher gepflanzt sowie den Rasen ausgerecht und gedüngt“, verrät die Laden-Inhaberin. Zum Sortiment gehören neben allem, was es für den Saisonauftakt im Garten braucht, natürlich auch Blumenschmuck und anderweitige Dekoration. Dabei wird der Schmuck vom Samen-Walther-Team eigenhändig und mit viel Liebe zusammengestellt, es gibt keinen externen Dekorateur. Der Blumenschmuck ist dabei selbstverständlich immer frisch, es wird täglich geliefert. Auch mit Blick auf das nahende Osterfest kann Samen Walther mit einem großen Sortiment von Blumen- und Geschenkkörben aufwarten, die beispielsweise mit hochwertigen Ölen, Senf oder Wein bestückt werden können. „Unsere Verpackungen sind dabei stets umweltschonend, das ist uns sehr wichtig“, betont Weiß.

Samen-Walther
Brückenstraße 6
89542 Herbrechtingen
Fon: 07324 96020
www.samen-walther.de
  

Artur Walther e.K.

noch 5 freie Artikel

Datenschutz