Anzeige

Tipps für individuelle und kreative Fotogeschenke zu Weihnachten Perfekt selbstgemacht schenkt es sich am schönsten

Mit viel Liebe und Kreativität selbst gemacht: Mit Fotos lassen sich individuelle Geschenke gestalten. Fotos: djd/Pixum.de
Mit viel Liebe und Kreativität selbst gemacht: Mit Fotos lassen sich individuelle Geschenke gestalten. Fotos: djd/Pixum.de

Geschenke, die begeistern: Bei Weihnachtspräsenten für die Lieben zählt nicht der materielle, sondern viel mehr der ideelle Wert. Selbstgemachte Unikate zeigen, dass man sich ausführlich Gedanken gemacht und Zeit für eine Überraschung mit persönlicher Note genommen hat. Insbesondere Fotoschnappschüsse, die sich ohnehin über das Jahr hinweg auf dem eigenen Smartphone sammeln, bieten sich dafür perfekt an. Statt eines unpersönlichen Gutscheins oder eines hastig gewählten Spontankaufs freuen sich alle über selbstgemachte Fotogeschenke. Vor allem, da man sich in der langen Corona-Zeit viel zu selten gesehen hat.

Perfekt selbstgemacht schenkt es sich am schönsten Image 1

Ob für Eltern, Großeltern, die Lieblingstante oder gute Freunde - für alle finden sich im Handumdrehen Präsente, die emotional begeistern und lange in positiver Erinnerung bleiben. Doch wie kommt man zur zündenden Idee? Verschiedene Fragen spielen dabei eine Rolle: Handelt es sich um sie oder ihn und wie alt ist die Person? Hat man gemeinsame Hobbys und Interessen oder hat man zuletzt etwas Besonderes miteinander unternommen? Mag die Person eher humorvolle oder besonders edel wirkende Aufmerksamkeiten? Mit diesen Vorüberlegungen gelangt man schnell auf die richtige Spur. (djd)
  

Nubuk Sports
Bettenparadies

noch 5 freie Artikel

Datenschutz