Anzeige

Landschaftsgärtner verändern die Welt. Ihre Arbeit wird in der Regel für jedermann sichtbar. Die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten überzeugt viele angehende Landschaftsgärtner. Mehr als nur Beete anlegen

FOTO: FARBKOMBINAT - STOCK.ADOBE.COM
FOTO: FARBKOMBINAT - STOCK.ADOBE.COM

Die dreijährige Ausbildung zum Landschaftsgärtner läuft auf zwei Ebenen ab: Im Betrieb, wo die Auszubildenden die gärtnerische Praxis von der Pike auf lernen, und in der Berufsschule beim theoretischen Unterricht. Dinge, die man hier lernt, kannst man bei seiner Arbeit auch direkt anwenden. Das sind zum Beispiel Pflanzenkunde, Technik oder Mathe, damit man beim Bauen eines Gartens auch den räumlichen Durchblick hat.

Außerdem gibt es noch überbetriebliche Lehrgänge, wo angehende Landschaftsgärtner z. B. lernen, wie sie mit der Motorsäge umzugehen haben oder wie sie Natursteine verarbeiten.
  


Metzgerei Heußler

Landschaftsgärtner lernen in Ihrer Ausbildung

· Bäume fällen und Wurzeln roden
· Pläne lesen und auf die Baustelle übertragen
· Schutz für vorhandene Pflanzen aufstellen
· Material (Erde, Sand, Steine, Pflanzen, ...) und Maschinen bereitstellen
· den Boden zu modellieren nach einem Plan z. B. Hügel anlegen oder Böschungen anpassen.
· Entwässerungsrohre verlegen, Oberflächeneinläufe, Kontroll- und Sickerschächte einbauen.
· Systeme zur Bewässerung anlegen
· Pflastern von Wegen und Plätzen
· Mauern und Treppen anlegen
· Teiche, Becken und Wasserläufe bauen
· Zäune, Pavillons, Rankgitter, Lärmschutzwände, Pergolen, Sport- und Spielgeräte aufstellen
· Beete anlegen und Bäume setzen
· Gehölze pflegen, z. B. zurückschneiden
· Gebäude begrünen
· Themengärten schaffen, z. B. Rosen- und Heidegärten

Pflanzen sind immer noch das wichtigste Gestaltungsmittel jedes Landschaftsgärtners. Für Natur sollten sich die Auszubildenden im Garten- und Landschaftsbau also schon interessieren. Landschaftsgaertner.com
  

Steiff Gruppe - Margarete Steiff GmbH
akzent personalleasing gmbh
Voigt & Scheuerle Steuerberater
Schiessle Galabau
Gartengestaltung Rösle

noch 5 freie Artikel

Datenschutz