Anzeige

Bei der Firma Eisen-Fischer steht der Mix aus analoger und digitaler Kundeninformation ganz besonders im Fokus. Eintauchen in die Welt der Bäder

Foto: Eisen-Fischer
Foto: Eisen-Fischer


              

Vergleichsweise gut durch den Lockdown gekommen sieht man sich bei der Firma Eisen-Fischer. „Es gibt Betriebe und Branchen, die es viel härter getroffen hat als uns und vor deren Kampfgeist wir den Hut ziehen“, ist sich der Bereichsleiter Vertriebsaußendienst und Ausstellungen David Köhnlein eines glücklichen Umstands durchaus bewusst: „Vor größeren Umsatzeinbrüchen blieben wir verschont, weil wir im Beratungsgeschäft mit Handwerkern aus dem Bereich Sanitär, Heizung und Klima zusammenarbeiten, und die wurden ja als systemrelevant eingestuft.“
    


Vogel Landtechnik

So konnten an den drei Standorten in Heidenheim, Crailsheim und Nördlingen nahezu ohne Unterbrechung Kunden nach Terminvereinbarung – und natürlich mit Mundschutz und Abstand - vor Ort beraten werden, nur die Laufkundschaft blieb im Lockdown außen vor. Zumindest im bayerischen Nördlingen ist aber auch das wieder vorbei: Dort kann sich seit dem 1. März auch Laufkundschaft über ein neues Bad informieren, „doch wir reizen die erlaubten Kapazitäten bei Weitem nicht aus.“
    


Schloss Arkaden

In Heidenheim empfängt Eisen-Fischer mittlerweile auch wieder seine Kunden. Eine Terminvereinbarung empfiehlt sich aber trotzdem. Dann aber kann man die Bäderwelt auf zwei Wegen erforschen: Entweder ganz traditionell analog vor Ort in der Bäderausstellung, weil für viele Menschen natürlich auch die Haptik der verwendeten Materialien und Installationen eine Rolle spielt. „Oder aber man taucht ganz tief ein in die digitale Welt mit ihren schier grenzenlosen Möglichkeiten.“ Im Fall der Firma Eisen-Fischer bedeutet dies, dass der Kunde im digitalen Showroom an die 200 Bäderreferenzen mit verschiedensten Einbaumöglichkeiten entweder auf 65-Zoll-Monitoren erkundet, oder er geht mit der Virtual-Reality-Brille noch einen Schritt weiter. „Wir wollen alle Möglichkeiten bieten“, fasst David Köhnlein zusammen. Oder, anders ausgedrückt: „Wir wollen Herz und Bauch des Kunden berühren.“ ap

Eisen-Fischer GmbH
Badenbergstraße 16
89520 Heidenheim
Tel. 07321/3504-70
www.eisenfischer.de
Öffnungszeiten Mo. – Fr., 9:00 – 18:00 Uhr
    

Eisen-Fischer GmbH

noch 5 freie Artikel

Datenschutz