Anzeige

Einkaufen in weihnachtlicher Stimmung

FOTOS: RAINER LAUSCHKE, NATASCHA SCHRÖM, H.D.H., GALLERIAPR
FOTOS: RAINER LAUSCHKE, NATASCHA SCHRÖM, H.D.H., GALLERIAPR


In der Heidenheimer Innenstadt verbreiten die Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen und die dekorativen Schaufenster bereits wieder einen festlichen Lichterglanz, der auf die kommenden Festtage einstimmt.

Alles in allem also die ideale Voraussetzung für einen erlebnisreichen und schönen Stadtbummel im nächtlichen Heidenheim, zu dem die Innenstadtgeschäfte und die Schloss Arkaden während der langen Einkaufsnacht am 11. Dezember einladen.

Auch in diesem Jahr haben die Kunden wieder die Möglichkeit, sich in aller Ruhe in einer festlichen und freundlichen Umgebung umzuschauen und Geschenke für ihre Lieben zu kaufen. An diesem Tag ist Heidenheim wie so oft vielfältig, gemütlich und vor allem familiär! Daran können auch die Einschränkungen der Corona-Pandemie nichts ändern.

Sicherlich wird es dem einen oder anderen Shoppingbegeisterten schwerfallen, aus dem riesigen Warenangebot der Heidenheimer Innenstadt-Geschäfte und der Schloss Arkaden das passende Geschenk zu finden. Aber wer sich beim Stadtbummel Zeit nimmt und ausführlich beraten lässt, der wird sicherlich das perfekte Geschenk für den Heiligen Abend finden.

2500 Parkplätze stehen zur Verfügung

Einkaufen in weihnachtlicher Stimmung Image 1

Parkplatzsorgen dürfte es dabei auch keine geben, denn 2500 Parkplätze im Stadtgebiet garantieren einen stressfreien Einkaufsbummel. Wie immer steht zudem der Voith-Parkplatz an der Erchenstraße kostenfrei zur Verfügung. Die Schranke öffnet auf Knopfdruck.

Heidenheim erleben

noch 5 freie Artikel

Datenschutz