Anzeige

Einmal wöchentlich kann jetzt kostenlos in der Apotheke getestet werden. Corona-Schnelltests

Fotos: stock.adobe.com
Fotos: stock.adobe.com

Corona-Schnelltests für zu Hause werden seit einigen Tagen in Drogeriemärkten und Discountern verkauft. Und auch in Apotheken gibt es jetzt kostenlose Schnelltests für jedermann.

Für die Apotheken stellen die kostenlosen Corona-Schnelltests eine Erleichterung dar. Nun können diese einen wichtigen Beitrag leisten zur Bekämpfung der Pandemie. Rund vier Millionen Schnelltests werden dem Land dafür zur Verfügung gestellt. Zusätzlich bekommt Baden-Württemberg sieben Millionen Schnelltests der neueren Generation, bei denen das Teststäbchen nur noch wenige Zentimeter in die Nase gesteckt werden muss.


Lärchen Apotheke Christoph Spinner e.K.

An den kostenlosen Corona-Schnelltests für jedermann beteiligen sich rund 500 Apotheken in Baden-Württemberg, die auf einem Portal der Landesapothekerkammer gelistet werden. Bislang waren die Apotheken schon in die Tests von Schul- und Kitapersonal, engen Kontaktpersonen Infizierter und Personal nichtmedizinischer Heilberufe eingebunden.

Corona-Schnelltests Image 1

Anders als die Corona-Selbsttests, die es im Einzelhandel zu kaufen gibt, sind die Schnelltests in Apotheken kostenlos: Einmal pro Woche darf sich jeder Bürger aus Baden-Württemberg dort testen lassen. Die Tests sind für die Menschen gedacht, die bisher symptomfrei sind. Nach der Ansteckung mit dem Coronavirus kann es, je nach Verlauf der Lungenkrankheit, zu kaum wahrnehmbaren Symptomen kommen - aber auch zu hohem Fieber, Husten, Halsschmerzen, Durchfall und Atemproblemen. Außerdem bemerkten einige Patienten einen vorübergehenden Verlust des Geschmacks- und Geruchssinn. Als möglicher Grund für einen kostenlosen Corona-Schnelltest in Apotheken gilt etwa der geplante Besuch bei den Großeltern, die aufgrund ihres Alters oder von Vorerkrankungen zur Corona-Risikogruppe zählen. Auch, wenn man einen Beruf mit vielen Kontakten ausübt oder jemanden Zuhause pflegt, ist dies ein Grund, sich einmal wöchentlich kostenlos testen zu lassen. Aber Vorsicht: Der Corona-Schnelltest in Apotheken ist nur für einen Tag gültig. most (mit http://bw24.de)
   

noch 5 freie Artikel

Datenschutz