Anzeige

Die Weihnachtsmärkte in der Region und darüber hinaus Bummeln, verweilen und genießen 

Schokoladen-Festival Tübingen Fotos: Sabrina Balzer, Markus Brandhuber, Privat, Kulturverein Königsbronn, Stadt Langenau, stock.adobe.com/Mariusz Blach/Calin Stan/pure-life-pictures
Schokoladen-Festival Tübingen Fotos: Sabrina Balzer, Markus Brandhuber, Privat, Kulturverein Königsbronn, Stadt Langenau, stock.adobe.com/Mariusz Blach/Calin Stan/pure-life-pictures

Allmählich stellt sich hierzulande die Advents- und Weihnachtsstimmung ein: Die Tage werden kürzer und kürzer, die kalten Nächte kündigen den Winter an – und drinnen im Haus macht man es sich immer öfters mit einer Tasse Tee und der einen oder anderen Festtags-Spezialität auf dem Sofa gemütlich.
   

Und natürlich bietet es sich im November und Dezember ganz besonders an, die Zeit auf dem einen oder anderen Advents- und Weihnachtsmarkt in der näheren Umgebung zu verbringen. In den kommenden Wochen locken wieder Märkte von Königsbronn bis Gundelfingen, bei den Württemberger Rittern in Stetten, aber auch überregional bekannte Märkte wie das Schokoladen-Festival in Tübingen oder bekannte Christkindlesmärkte in Nürnberg, Augsburg sowie den Konstanzer Weihnachtsmarkt oder die Lindauer Hafenweihnacht.

Ein Advents- und Weihnachtsmarkt ist eine schöne Einstimmung auf die nahenden Festtage. Und kann ein schöner Treffpunkt sein für Freunde und Familie bei heißem Glühwein, einer leckeren Wurst vom Grill oder Lebkuchen sein.
   

Omnibus Grötzinger GmbH
Nikolausmarkt
Gundelfinger Weihnachtsmarkt
Ostertag Reisen
Rühle-Gold GbR
Weihnachtsmarkt
Rittergut Stetten Adventszauber im Rittergut Stetten o.L.

noch 5 freie Artikel

Datenschutz