Anzeige

Beauty Friseur Andreas Gerich und Petra Otto in Gerstetten umgezogen Bewährtes Team - neues Ambiente

DAS TEAM IN GERSTETTEN: Alexa Bachmann, Corinna Zeiher, Max Barth, Iris Baumgartner, Andreas Gerich und Petra Otto (von links) freuen sich auf altbekannte und neue Gesichter in den neuen Räumen des Beauty Friseur an der Wilhelmstraße 18. Fotos: Jürgen Otto
DAS TEAM IN GERSTETTEN: Alexa Bachmann, Corinna Zeiher, Max Barth, Iris Baumgartner, Andreas Gerich und Petra Otto (von links) freuen sich auf altbekannte und neue Gesichter in den neuen Räumen des Beauty Friseur an der Wilhelmstraße 18. Fotos: Jürgen Otto

Der Gerstetter Salon Beauty Friseur Andreas Gerich und Petra Otto hat in diesen Tagen den Umzug von der Haldenstraße in die Wilhelmstraße 18 über die Bühne gebracht. Auch im neuen Ambiente können sich die Kunden sich umfassend beraten und verwöhnen lassen.
 

Vor zwölf Jahren hat das Team den Salon von „Joschi“ Herzog in der Haldenstraße übernommen. Nun konnten neuen Räumlichkeiten im Herzen Gerstettens bezogen werden.

Auf einer größeren Fläche wurde der Salon großzügiger und moderner gestaltet, um auch in Corona-Zeiten dem Kunden Sicherheit und Wohlgefühl bieten zu können. Dass dies gelungen ist, davon können sich Stammkunden wie auch gern gesehene Neukunden ab sofort ein Bild machen.

Vom Grundprinzip her ändert sich durch den Umzug gar nichts - wie schon in der Haldenstraße bietet das Gerstetter Team des Beauty Friseur alles, was Frau wie Mann brauchen. Das Team um Petra Otto hat sich dem „La Biosthetique Total Beauty Konzept“ verschrieben, was so viel heißt, dass man alle Kunden in einer Wohlfühlatmosphäre umfassend beraten und betreuen will.

„Natürlich sind wir auch Ansprechpartner in Bezug auf Haar- und Kopfhautprobleme und finden mit unseren Kunden immer eine gemeinsame Lösung“, sagt Andreas Gerich. Um das „Biosthetique-Konzept“ umsetzen zu können, nehmen die Mitarbeiter regelmäßig an externen Schulungen in den Bereichen Farbtechniken und Haarschnitt sowie Haar- und Kopfhautpflege teil und sind somit immer auf dem aktuellsten Stand. „Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner in Bezug auf Haarersatz und Perücken.

Und: nicht zuletzt finden Kunden bei uns umfassende Beratung in Sachen Hautpflege und dekorative Kosmetik. Aktuell haben wir deshalb den Herbst-Winter-Trend Make-Up im Service unseres Salons“, erläutert Andreas Gerich.

Zur Neueröffnung hat sich das Beauty Friseur Team wieder etwas Besonderes ausgedacht: Beim Gerstetter Herbstmarkt wird zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen, bei dem sich interessierte Kunden mit individueller Beratung und verschiedenen Service-Stationen verwöhnen lassen können, um den Salon und das Team kennenzulernen. „Kommen Sie vorbei genießen die Atmosphäre, trinken Sie ein Glas Prosecco mit uns und genießen die Auszeit“, sagt Petra Otto: „Wir freuen uns auf Sie!“

In den drei Betrieben des Beauty Friseur in Herbrechtingen, Giengen und Gerstetten arbeiten insgesamt 18 Friseur/innen und acht Azubis. Sie heißen die neuen wie altbekannten Kunden willkommen, einfach mal vorbeizuschauen, das Ambiente auf sich wirken und sich anschließend vom Beauty Friseur-Team verwöhnen zu lassen.

Auch ein Besuch der neuen Homepage www.beauty-friseur.com lohnt sich.

Beauty Friseur
Göggelmann Gebäudetechnik
Walliser Gerstetten
Architekturbüro Stefanie Reinle
elektro Berroth GmbH
elektro Berroth GmbH
Otto Wasserstrahl Technik

noch 5 freie Artikel

Datenschutz