Anzeige

ADFC Heidenheim Fahrradmarkt

Foto: Sandra Gallbronner, Mathias Ostertag
Foto: Sandra Gallbronner, Mathias Ostertag

Parallel zum Maibaumfest findet ab 10 Uhr auch wieder der allseits beliebte Fahrradmarkt des ADFC Heidenheim statt – dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus.

Wer ein Rad verkaufen möchte, kann dieses zwischen 9 und 10 Uhr gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr am Stand des ADFC abgeben. Dort wird es nach Vorgabe der Besitzer mit einem Preisschild versehen und ab 10 Uhr zum Verkauf angeboten.

Potenzielle Käufer können die Räder natürlich in Ruhe anschauen und testen. Zwischen 14 und 15 Uhr können der Verkaufserlös bzw. die nicht verkauften Räder wieder abgeholt werden.

Verschiedenes Informationsmaterial über die Region und ADFC-Radkarten sind am Stand erhältlich.

Info

Der Parkplatz hinter dem Rathaus wird am 30.04 für den Fahrradmarkt voll gesperrt und kann somit nicht genutzt werden.

Steiff Museum Giengen
Goldschmied Weichert
Staudenmayer Schuhmoden GmbH
Fliesen Mack GmbH
Schlumpberger
Volksbank Brenztal eG
Zaiss Elektro
TypePrintDigital
Metalltechnik Bernd Lucke
Datenschutz